Prinz "Maximilian"

Maximilian Kahl - 9 Jahre

 

Seine Tollität Prinz Maximilian erblickte an einem Karnevalssamstag vor neun Jahren im Vinzenz Pallotti Hospital in Bensberg das Licht der Welt und besucht die Klasse 4c der Gemeinschaftsgrundschule Hoffnungsthal. In der Schule zählt neben Mathe und Deutsch vor allem das Fach Sport zu seinen Lieblingsfächern. So ist es nicht verwunderlich, dass sich Maximilian beim TV Hoffnungsthal engagiert. Dort spielt er Basketball und seit bereits fünf Jahren leidenschaftlich Fußball, wo er meistens als Mittelstürmer oder im linken Mittelfeld eingesetzt wird. Prinz Maximilian ist gerne draußen in der Natur und verbringt seine Freizeit am liebsten mit seinen Freunden aus der Nachbarschaft, Schule oder dem Sportverein. Maximilian liebt Urlaub in Holland mit Wellenreiten oder auf Fuerteventura im Meer schnorcheln und am Strand Beachsoccer spielen. Aber auch live im Stadion die Spiele des 1. FC Köln, der Kölner Haie oder der Telekom Baskets Bonn anzufeuern macht ihm großen Spaß. Maximilian ist seit seiner Geburt Mitglied des 1. FC Köln und noch heute wird berichtet wie der 1. FC Köln vor 9 Jahren, nur Stunden nach seiner Geburt sensationell 2:1 bei Bayern München gewonnen hat.

 

 

Bauer "Timo"

Timo Rissling - 9 Jahre

 

Der staatse Buur Timo wurde vor 9 Jahren in Bensberg im Vinzenz Pallotti Hospital geboren und geht in die Klasse 3b der Gemeinschaftsgrundschule Hoffnungsthal. Seine Lieblingsfächer sind Mathe und Kunst. Sein großer Bruder Alex ist 11 Jahre alt und beide verbringen gerne gemeinsam Zeit, um mit dem Basketball Körbe zu werfen. Zu seiner Familie gehören auch die drei Katzen Mietzi, Karli und Kira. Sein Lieblingstier aber ist die Schildkröte. In seiner Freizeit spielt er im TV Hoffnungsthal Basketball oder trifft sich gerne mit seinem Freund Leo zu einer Runde Tischtennis. Timo ist aber nicht nur sportlich unterwegs. So spielt er für sein Leben gerne Monopoly und hat bereits 14 unterschiedliche Varianten des Spiels in seiner Sammlung. Außerdem lernt Timo das Gitarre spielen. Von Geburt an ist Timo bereits im Karneval aktiv und war bereits im Alter von nur wenigen Monaten im Rosenmontagszug auf dem Wagen der Stümpener Musketiere unterwegs. Seit dem ist Timo jedes Jahr dabei. Mittlerweile ist er bei der KG Treue Elf Forsbach 1913 e.V. und begleitete dort seinen Opa Heinz Kreuzberg, der - wie er nun auch - staatse Buur im Dreigestirn der Treuen Elf von 2012 war.

 



Prinzessin "Jule"

Jule Hermann - 9 Jahre

 

Prinzessin Jule besucht die Klasse 4a der Gemeinschaftsgrundschule Hoffnungsthal. Jule lebt mit ihren Eltern und ihrer 14jährigen Schwester Lara in Hoffnungsthal. Sehr zu ihrer Freude wohnen Oma und Opa mit ihrem Jack Russel Terrier Oskar direkt nebenan, so dass Jule viel Zeit mit ihnen verbringen kann. Obwohl Jule auch sehr gerne mit dem Flugzeug fliegt, fährt sie in den Ferien am liebsten mit der ganzen Familie mit dem Wohnwagen nach Kroatien, weil man da so wunderbar schnorcheln kann. Überhaupt ist Jule eine überaus sportliche Prinzessin mit ganz viel Power und Energie! So trainiert sie drei Mal pro Woche beim Bergischen Schwimmclub für ihre Schwimm-Wettkämpfe und ist zudem begeisterte Leichtathletin beim TVH. Neben all den sportlichen Aktivitäten spielt Jule auch noch Klavier und findet es toll, dass ihre Woche voller Hobbies ist. Jule träumt davon, irgendwann eine Sportschule zu besuchen, denn sie möchte auch in Zukunft immer möglichst viel in Bewegung sein. Jules Lieblingstiere sind Raubtiere und Pferde und natürlich Oskar, der Hund von Oma und Opa. Den Karneval mochte Jule schon immer und nun freut sie sich sehr darauf, gemeinsam mit Prinz Maximilian und Bauer Timo viel Spaß und eine supertolle Zeit zu haben!

 

 

 

© 2018 Förderkreis Kinderdreigestirn Rösrath von 1996 e.V.